Es gäbe noch soooo viele tolle Hochzeiten, die gezeigt werden könnten… Heute nehme ich euch mal mit ins vorletzte Jahr, an den Rhein, nach Sinzig. Inmitten leuchtend grüner Weinberge haben Jessi & Martin geheiratet und ihre süße Tochter taufen lassen.

Nach dem entspannten Styling der Braut, der dann doch immer schneller laufenden Zeit, vom Kind füttern, anziehen, alles ins Auto laden, folgte eine sehr schöne und emotionale ökumenische Trauung.
Den wunderschönen Blumenschmuck hat die Schwester des Bräutigams gefertigt. Einfach traumhaft!

Nach dem Sektempfang und einem kleinen Stück Tauftorte an der Location sind wir in die Weinberge gefahren, um Fotos zu machen. Eine Passantin musste das gleich mal als Idee für ihre Tochter festhalten.
Die Umgebung dort war wirklich wunderschön und für mich als Norddeutsche etwas ganz besonderes.

Ein Highlight des Abends war natürlich die grandiose Tanzeinlage von Martins Karnevalsverein! Auch das für uns Norddeutsche sehr speziell. Aber absolut bewundernswert, was die Jungs und Mädels drauf haben!!

Wir haben uns sehr gefreut, ein Teil dieses schönen Tages gewesen zu sein.


Und glaubst du nichts mehr irgendwann,
geh wohin dein Herz dich bringt!
Wenn all das was vor dir liegt auf einmal ’nen Sinn ergibt
dann scheint durch die Dunkelheit am Ende das Licht

Du siehst so schön aus, wenn du lachst
oder wenn du vor Glück weinst

Deine Augen
leuchten
so funkelnd
Dann sehen wir das Licht!
Am Ende das Licht!
[Gregor Meyle]